Tipico

Tipico gehört seit 2004 den festen Größen der mitteleuropäischen Sportwettenszene. Das Wort „Shootingstar“ ist vielleicht schon etwas verbraucht, da der deutsche Buchmacher nun schon einige Jahre die Branche entscheidet mitprägt. Die Beliebtheit von Tipico Deutschland hat viele Gründe. Ein wichtiger Punkt der Popularität ist sicherlich die zweigleisige Geschäftsstruktur des Unternehmens. Der Bookie ist nicht nur im Internet präsent, sondern betreibt deutschlandweit rund 650 landbasierte Wettbüros – ein Buchmacher zum Anfassen sozusagen. Die Mitarbeiter in Malta sind vornehmlich für das Onlinegeschäft zuständig, während sich das Team in Frankfurt am Main mit der Verwaltung und dem Ausbau der Wettshops beschäftigt. Insgesamt hat der Wettanbieter rund 5.300 Mitarbeiter, die allein online über 1,1 Millionen registrierte User betreuen.

Im Tipico Test positioniert sich der Wettanbieter als Spezialist für die Fußball Wetten. Die Königssportart dominiert das Portfolio in einzigartiger Weise. Teilweise 90 Prozent des Angebotes werden vom runden Leder bestimmt. Tipico ist in nahezu jeder Liga weltweit „dabei“. Auffällig sind die zahlreichen Nachwuchsligen im Wettangebot. Eine besondere Stärke sind sicherlich die Langzeitwetten. Auf den kommenden Welt- oder Europameister kann bereits einige Jahre im Voraus gewettet werden. Quoten für die kommenden Meister oder Trainerentlassungen gehören beim Fußballspezialisten zum Standard. Für die Länder Deutschland, England, Finnland, Schweden und Norwegen gibt’s beim Bookie gesonderte Rubriken für den Amateurbereich. Hiesige Fans können ihre Tipps selbst in den fünftklassigen Oberligen platzieren.

In der Tiefe der Märkte lohnt sich der Blick laut meinen Tipico Erfahrungen ebenfalls, da hier in Bundesliga, Premier League und Co. zum Beispiel auch Wetten auf die Torschützen platziert werden können. Ist ein Kunde beispielsweise überzeugt, dass Leroy Sané im kommenden Spiel einen Treffer erzielen wird, findet sich die passende Wettquote dafür auf jeden Fall bei Tipico.

Hinter dem Fußball kommt bei Tipico lange Zeit nichts. Die abgeschlagen Verfolger werden von Tennis, Basketball und den amerikanischen Sportarten angeführt. Bei insgesamt rund 25 Kategorien verzichtet Tipico bewusst auf absolute Randsportarten. Die Quantität der Wetten ist etwas vom Wochentag abhängig, In der Hauptsaison sind 20.000 Einzelwetten jedoch keine Seltenheit. Alles in allem ist die Vorstellung in meinem Tipico Testbericht also als stark zu bezeichnen, zumal der Bookie vor allem immer wieder verführerische Quoten präsentieren kann.

Tipico 5.00/5 (100.00%) 1 vote